Wie soll sich Neubulach in den nächsten 15 Jahren entwickeln?

Neubulach hat im Sommer 2019 die Entwicklung eines integrierten Stadtentwicklungskonzepts, kurz ISEK, gestartet. Ein ISEK betrachtet alle wichtigen städtischen Themen im Zusammenhang. Bauen, Wohnen, Mobilität, Arbeit, Kultur, Soziales, Bildung und Umwelt werden verknüpft in einem Gesamtkonzept für die Zukunft. Dies geschieht gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern, Politik, Verwaltung sowie dem beauftragten Institut für Stadtplanung und Sozialforschung Weeber+Partner aus Stuttgart auf Grundlage des Gemeinderatsbeschlusses vom 08.05.2019. Als Ergebnis entstehen Leitlinien und Maßnahmen für die künftige Entwicklung der Stadt mit ihren fünf Ortsteilen.

Der ISEK-Prozess für Neubulach ist wie folgt aufgebaut:
Prozessgrafik ISEK
Stadtentwicklung 2020 - Es geht weiter!

Gemeinsam wollen wir weiter an unserem Stadtentwicklungskonzept arbeiten, auch wenn Corona-bedingt nicht alle Veranstaltungen wie geplant stattfinden können. Als Ergänzung zu den Workshops haben Bürgerinnen und Bürger bis einschließlich 25.09.2020 die Möglichkeit online auf einer virtuellen Pin-Wand Vorschläge für die Umsetzung unserer Handlungsfelder zu machen.
Ich freuen mich auf eine rege Teilnahme! Dieser Prozess lebt von und für die Bürgerinnen und Bürger unserer tollen Stadt!
Herzliche Grüße von
Petra Schupp
Bürgermeisterin

Nach oben