Stadtnachricht

Aktion "Ernten erlaub"


Auch in diesem Jahr möchte die Stadt Neubulach auf die Aktion „Ernten erlaubt“ aufmerksam machen.

Angesprochen sind alle Obstbaumbesitzer, die selber die Bäume nicht mehr nutzen, oder einen zu großen Ertrag haben.

„Ernten erlaubt“ Bäume sind mit einem blauen Bändchen gekennzeichnet, die von dem Eigentümer zu einer kostenfreien und privaten Ernte freigegeben wurden.

Baumbesitzer können ab sofort in der Bergvogtei blaue Stoffbänder erhalten und ihre zur Ernte freigegebenen Bäume in der Aktionsliste eintragen.

Wer gerne frisches Obst ernten mag, kann in der Touristen Information ab dem 29.07.2024 anfragen, welche Obstsorten es geben wird und den genauen Standort der freigegebenen Bäume erfahren.

Ende der Aktion ist der 31.Oktober 2024.

Bei weiteren Fragen sind wir zu den gewohnten Öffnungszeiten in der Bergvogtei zu erreichen unter: 07053-969510

Nach oben