Stadt Neubulach (Druckversion)

Wirtschaftsstandort

Günstiger Wirtschafts- und Gewerbestandort

Die Stadt Neubulach zählt heute mit Ihren fünf Teilorten über 5.500 Einwohner. Sie befindet sich in günstiger Lage (ca. 40 – 50 km) zu den Wirtschafts- und Schwerpunktregionen Stuttgart, Böblingen, Sindelfingen und Pforzheim. Im Landesentwicklungsplan ist Neubulach zusammen mit Bad Teinach-Zavelstein als Doppel- Kleinzentrum mit Anbindung an eine Landesentwicklungsachse ausgewiesen.

Neubulach liegt geografisch fast genau in der Mitte zwischen den beiden Oberzentren Pforzheim und Freudenstadt, sowie zwischen den Mittelzentren Calw und Nagold. In Neubulach sind nicht störende Industrie- und Produktionsbetriebe ebenso vertreten, wie Handwerks- und Dienstleistungsunternehmen mit einem breiten Spektrum an Produkt- und Leistungsangeboten.

Neubulach bietet alles was Sie zum alltäglichen Leben brauchen und darüber hinaus verfügt die Stadt ebenfalls über ein beachtliches Kur- und Tourismusangebot, das vom mittelalterlichen Stadtkern über das Besucherbergwerk mit seinem Asthma- und Erlebnisstollen bis hin zu Wanderwegen und Lehrpfaden reicht. 

http://www.neubulach.de/index.php?id=79