Stadt Neubulach (Druckversion)

Lebensqualität durch Nähe in Neubulach

Alt werden in Neubulach

Die Arbeitsgruppe „Alt werden in Neubulach“ des Projektes Lebensqualität durch Nähe in Neubulach, hat sich zum Ziel gesetzt, in einer älter werdenden Gesellschaft ältere Menschen zusammenzuführen, gegenseitige Kontakte zu knüpfen und bestehende aufrecht zu erhalten. Lebensqualität für ältere Menschen bedeutet, ein attraktives und lebenswertes Umfeld zu erhalten bzw. zu schaffen.

Seniorenmittagstisch

Der Arbeitskreis "Alt werden in Neubulach" lädt regelmäßig einmal im Monat Seniorinnen und Senioren zu einem gemeinsamen Mittagessen in verschiedenen Gaststätten in Neubulach ein. Treffen Sie sich mit älteren Mitbürgern unserer Stadt, genießen Sie ein gemeinsames Essen, kommen Sie miteinander ins Gespräch und singen Sie vertraute Lieder miteinder. Sollten Sie nicht mobil sein, werden Mitfahrgelegenheiten angeboten.

Das Bürgerauto

Seit 2013 betreibt der Arbeitskreis „Mobilität“ innerhalb des LQN-Prozesses das Bürgerauto als Mobilitätshilfe für Bürgerinnen und Bürger zur Ergänzung des ÖNVP.

Weitere Informationen zum Bürgerauto

http://www.neubulach.de/index.php?id=200