Stadt Neubulach (Druckversion)

Sommersonne genießen

Lebensfreude, Licht, Luft und weite Sicht

Feld und Flur der Teinachtal-Region eröffnen dem Erholungssuchenden nahezu unendliche Möglichkeiten. Wenn die Sonne höher steht und die Landschaft in gleißendes Licht taucht, bieten ausgedehnte Wald- und Wanderwege immer wieder schattige Plätzchen zur Rast und zum Verweilen.

In den Talauen erleben Sie das anmutige Sprudeln der Bachquellen, auf den Höhen phantastische Fernsichten bis hin zur Schwäbischen Alb. In den Orten laden zuweilen traditionelle Feste und "Hocketse" mit herzhaften Speisen und willkommenen Erfrischungen zum gemeinsamen Beisammen sein ein.

Blumenfeld
Blumenfeld
Wasserspiele
Wasserspiele

Weitere Unterhaltungsmöglichkeiten bieten das Höhenfreibad im Campingplatz Liebelsberg, die Minigolfanlage und das Besucherbergwerk mit seinem Erlebnisstollen in Neubulach, sowie das beliebte Angebot an Kutschfahrten, Abenteuerspielplätzen und Lehrpfaden. Darüber hinaus können Sie, bei einem Ausflug in die Hermann-Hesse-Stadt Calw, einem Spaziergang zur sagenumwobenen Ruine Waldeck, einer Besichtigung der Burg Zavelstein und beim "Kneippen" an begehbaren Stellen der Teinach weitere Eindrücke gewinnen.

Als ein Erlebnis mit besonders hohem Erholungswert zählen ein Besuch der Therme in Bad Teinach und ein Aufenthalt in den berühmten Heilbädern Bad Wildbad und Bad Liebenzell. Sommerliche Erfrischungen bietet die heimische Gastronomie aus Küche und Keller.

Weitere Information hierzu finden Sie auf der Homepage Teinachtal-Touristik

http://www.neubulach.de/index.php?id=141